Wir über uns

Die Firma Gaymann Bau GmbH wurde am 22. März 1971, von Dipl.-Ing. (FH) Karl-Heinz Gaymann in Oberstdorf gründet.

Was damals mit 4 Mitarbeitern begonnen wurde, expandierte rasch, und der Firmensitz konnte im August 1979 nach Sonthofen Rieden in die Mittagstraße 11 verlegt werden.

Die heute rund 30 Beschäftigten der Gaymann-Bau GmbH arbeiten ebenso zuverlässig für Privatleute, wie auch für Baugesellschaften oder Bauträger. Unsere Firma zeichnet sich insbesondere durch qualifiziertes Fachpersonal aus, welches auf die Ausführung von Verputz-, Trockenbau- sowie Vollwärmeschutzarbeiten spezialisiert sind.

Auch aufwendige Stuckateur- und Sanierungsarbeiten, wie z.B. an der Pfarrkirche in Riezlern, oder der Lorettokapelle in Oberstdorf, werden fachmännisch ausgeführt.

Im letzten Vierteljahrhundert erlernten bereits über 25 Baustuckateure bei uns ihr Handwerk von der Pike auf.

Unseren Kunden bieten wir Kompetenz, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Nur so lässt sich eine langfristige Geschäftsbeziehung aufbauen und darüber hinaus festigen.

Beim Einsatz unserer Materialien achten wir sehr genau darauf, dass die geforderte DIN-Qualität verarbeitet wird und auf eine genaue Prüfung der einzelnen Produkte. Deshalb verlassen und vertrauen wir auch, auf unsere langjährigen Geschäftspartner, die unseren sowie Ihren Ansprüchen in Bezug auf Qualität sowie Quantität als auch auf Termintreue erfüllen.