WDVS / Vollwärmeschutz

WDV-Systeme – ökologische und wirtschaftliche Lösung für gut aussehende Fassaden.

Angesichts der steigenden Energiepreise ist Energiesparen heute längst ein Thema geworden, auch für unsere Umwelt.

Ein richtig guter Vollwärmeschutz verhindert das Ein- & Entweichen der Wärme durch Wände, Böden sowie Dächern. Gerade bei älteren Gebäuden wurde dieser Aspekt nicht immer berücksichtigt. Eine nachträgliche Dämmung spart Heizkosten und schont unsere Umwelt. Das Raumklima bleibt angenehm, es entsteht keine Schimmelbildung sowie Kondensationsfeuchtigkeit.

Minimierung des Wärmeverlustes durch Einsatz von WDVS:

tl_files/inhalte/Waermebild-voher-nacher-Wdvs.jpg

Mit einer Thermokamera lassen sich die Wärmeverluste an Fassaden besonders gut erkennen. Wenn keine weitere Wärmedämmung vorhanden ist, leitet das Mauerwerk die Wärme sehr schnell an die Außenluft ab, dadurch entstehen große Temperaturunterschiede. Es entstehen Spannungen in der Wand, welche die Bausubstanz nachhaltig beschädigen kann.

Ein WDV-System hält die Kälte draußen und die Wärme drinnen.

Unsere WDV-System Lösung entspricht den neusten Dämmvorschriften und Stand der Wärmetechnik. Anwendung von Material ist je nach Dämmgrad unterschiedlich. Je nach Bedarf kommen unterschiedliche Systeme zum Einsatz und lassen sich durch alle Arten von Putzen veredeln.

Vorteile:

Verbesserung des Raumklimas

Erhaltung der Bausubstanz sowie der Verlängerung der Lebensdauer

Energieverbrauch senken

Staatliche Unterstützung für Energie sparende Wärmedämm-Maßnahmen.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten der Fassaden.