Trockenbau

Unter Trockenbau versteht man nicht nur Wände und Decken mit Gipskarton verkleiden auf Metall- oder Holzunterkonstruktionen, sondern auch neu gestalten von Räumen, die man je nach Bedarf ohne großen Abbruch verändern kann. Schall und Wärmedämmung sind keine große Affäre, Feuerschutz kann bis F90 gewährleistet werden. Ob geschwungene oder runde Teile gewünscht sind, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Und dass wir auf Wunsch moderne Technik integrieren können ist selbstverständlich.In der Raumgestaltung bieten Deckensysteme in Trockenbau fast unbegrenzte Möglichkeiten. Sie erfüllen Schallschutz-, Brandschutz-, oder Klimafunktionen und zeichnen sich durch schnelle, einfache Montage und Wartung aus.Unter den Decken lassen sich Belüftung und Beleuchtung einbauen, was neue planerische Spielräume eröffnet.

- Wände

Im Vergleich zu Massivwänden sind Trockenbauwände (bei gleichen bauphysikalischen Eigenschaften) schlanker, leichter und schneller zu erstellen.

Vor allem bei Umbauten bieten sich gegenüber Massivwänden einige Vorteile:

- geringeres Wandgewicht

- mehr Nutzfläche

- schnelle Montage

- nachträgliche Änderungen sind ohne großen Aufwand möglich.

- Böden

Eine optimale Möglichkeit zur Herstellung von Fußböden, besonders bei Renovierungen, bietet sich mit Fertigestrich-Elementen aus Gipsfaserplatten und Zementplatten. Diese Trockenfußböden zeichnen sich durch einen optimalen Trittschallschutz und hohe Wärmedämmung aus, sowie Erhöhung des Brandschutzes. Nach dem Einbau sind sie sofort begehbar.

- Brandschutz

Der Brandschutz spielt bei der Errichtung von Gebäuden eine sehr wichtige Rolle und muss im Voraus sorgfältig geplant werden. Es ist auch nachträglich möglich einen Brandschutz nach DIN-Normen und Richtlinien ordnungsgemäß und gewissenhaft mit den am Markt vorhandenen Brandschutz-Systemen zu erstellen.

- Schallschutz

Bei der immer weiter zunehmenden Lärmbelästigung gewinnen Maßnahmen zur Verminderung der Schallübertragungen immer mehr an Bedeutung. Mit Hilfe der von uns verbauten Wand-, Decken-, sowie Bodensysteme lässt sich die Lärmbelastung auf ein erträgliches Maß reduzieren.

Wir liefern und montieren:

- Bodensysteme die optimalen Trittschallschutz bieten

- alle gängigen Schallschutzwände

- alle gängigen Akustikdecken ( Metalldecken, Lochgipsdecken,

Paneeldecken, Mineralfaserplatten u. a.)